Suomi English Deutsch

Tikomet Oy

Tikomet Oy ist spezialisiert auf die Wiederverwertung von Hartmetallschrott. Mit modernster Technologie wird Hartmetallschrott in Jyväskylä, Finnland, zu Wolframkarbid-Kobalt-Regenerat mit dem Zink-Prozess verarbeitet. Das Unternehmen beschäftigt 39 Mitarbeiter.

Tikomet kauft als Rohstoff gebrauchte Hartmetallwerkzeuge zu. Auch Hartmetallschrott, der von Hartmetallproduzenten zur Verfügung gestellt wird, kann umweltfreundlich zu Regenerat umgearbeitet werden. Das von Tikomet produzierte Regenerat wird mit Primärrohstoffen in der Produktion neuer Werkzeuge beigemischt. Somit tragen wir zum Aufbau geschlossener Wirtschaftskreisläufe und zur Schonung von Naturressourcen und der Umwelt bei.

Tikomet Oy ist Teil der Firma Global Tungsten & Powders (GTP), ein Unternehmensbereich der Plansee-Gruppe.

Bitte klicken Sie hier für die GTP Web-Seite

Bitte klicken Sie hier für die Plansee-Gruppe Web-Seite